WAS IST KjG?

KjG steht für Katholische junge Gemeinde. Wir sind ein demokratisch organisierter Kinder- und Jugendverband, der von ehrenamtlichen Jugendlichen und jungen Erwachsenen geleitet wird. Das ganze Jahr über organisieren wir Aktivitäten für Kinder und Jugendliche in Höchberg.

In der KjG machen wir Kindern und Jugendlichen Mut, Verantwortung zu übernehmen und aktiv zu werden – für sich und andere.

Soziale Kompetenzen werden gestärkt und ohne Leistungsdruck können sich Kinder und Jugendliche für ihre Interessen und Anliegen engagieren und abseits von Konsole und PC zusammen mit Freunden eine Menge Spaß haben.



WAS SIND UNSERE AKTIVITÄTEN?

Bei uns können Kinder ab der dritten Klasse was erleben und ihre Kreativität frei entfalten. In den wöchentlichen Gruppenstunden wird unter anderem gespielt, gebastelt und gekocht. Diese Stunden sind tolle Gelegenheiten, Freunde außerhalb der Schule zu treffen und neue Freundschaften zu schließen. Unsere Treffen finden in unseren Räumlichkeiten in der Jägerstraße 3 direkt neben der Ernst-Keil-Schule statt.

Außerdem bieten wir regelmäßig Tagesausflüge zum Beispiel in Freizeitparks, Schwimmbäder und Zoos an. In der ersten Sommerferienwoche findet dann jedes Jahr unser legendäres Zeltlager statt.

Bei all diesen Aktivitäten erleben junge Menschen soziales Miteinander, das von Wertschätzung, Hilfsbereitschaft, Freundschaft und Zusammenhalt geprägt ist.

 

Mehr ist auch nachzulesen unter den Punkten "Gruppenstunden" und "Mitglied werden".

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden

 

Ihre Pfarrjugendleitung

 

David Kraus, Julia Lother und Luca Hochstein

Tel.: 0157 80757836

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!